25.02.2010 11:42 |

In Wrack eingeklemmt

Brüderpaar stirbt bei Frontalcrash in Niederösterreich

Zwei Todesopfer hat ein schwerer Verkehrsunfall Donnerstag früh auf der B22 zwischen Scheibbs und Gresten in Niederösterreich gefordert. Zwei Autos waren kurz nach 5 Uhr frontal zusammengestoßen. Für ein Brüderpaar kam jede Hilfe zu spät, die beiden Männer starben noch an der Unfallstelle.

Der folgenschwere Unfall hat sich im Ortsgebiet von Reinsberg ereignet. Laut eigener Aussage ist ein 30-jähriger Autolenker aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Fahrzeug kollidiert.

Während der Unfallverursacher mit leichten Verletzungen davonkam, wurden die Insassen des anderen Autos - ein Brüderpaar im Alter von 47 und 57 Jahren - im Wrack eingeklemmt. Die alarmierten Rettungskräfte konnten nichts mehr für die beiden tun, sie starben noch vor Ort.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol