Di, 22. Jänner 2019

Baby für Daniela?

02.01.2019 10:19

„Katze“: Wirbel um Foto mit Schwangerschaftstest

Mit ihrem Neujahrsposting hat Daniela Katzenberger für ganz schön Wirbel bei ihren Fans gesorgt! Zum Jahreswechsel stellte die „Katze“ auf Instagram nämlich ein Foto online, auf dem sie zwei Schwangerschaftstests in die Kamera hält. Ist bei der 32-Jährigen etwa wieder Nachwuchs unterwegs?

Immer wieder sorgte Daniela Katzenberger im vergangenen Jahr für Baby-Gerüchte. Und jetzt die Überraschung: Zum Jahreswechsel postete die Kult-Blondine ein Foto, das sie mit gleich zwei Schwangerschaftstest zeigt. Erwartet die „Katze“ nun tatsächlich Nachwuchs?

Nein! Denn das, was auf den ersten Blick wie eine inszenierte Verkündung einer zweiten Schwangerschaft wirkt, ist in wahrheit nur ein kleiner Spaß, den sich die 32-Jährige mit ihren Fans erlaubt hat. Die Tests stammen nämlich von der ersten Schwangerschaft mit Tochter Sophia, wie sie ihre Follower aufklärt. „Heute, vor genau 4 Jahren, habe ich erfahren dass ich schwanger bin“, schreibt Daniela Katzenberger zu dem Foto - und fügt mit lachenden Smileys hinzu: „P.S.: Will gar nicht wissen, wie viele von euch erstmal einen Schock gekriegt haben, als sie das Foto mit den Schwangerschaftstests gesehen haben ...“

Und tatsächlich sind einige der Fans auf den Silvesterscherz der Katzenberger hineingefallen, wie sie zugeben. „Haha ich habe direkt Datum geschaut“, schreibt ein Instagram-User. Ein anderer meint: „Ich hab gedacht du bist schwanger ...“ Und einer ist tatsächlich ein bisschen enttäuscht: „Ich hab mich so gefreut auf das Bild und auf einmal kommt dieser Text und ich dachte mir, schade.“

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Fünfter Frauenmord
Ehefrau erdolcht: Es gab bereits eine Wegweisung
Niederösterreich
Wie Ribery
Henry beschimpft Großmutter von Gegenspieler!
Fußball International
Überforderung im Job
Postlerin hortete zu Hause 25.188 Briefe: Urteil!
Niederösterreich
Ärztin warnt:
Meghan bringt ihr ungeborenes Baby in Gefahr
Video Stars & Society
Umbau in City
Neuer Markt in Wien bis 2022 gesperrt
Bauen & Wohnen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.