Mi, 16. Jänner 2019

Nach Dauer-Streit

20.12.2018 23:01

ManUnited-Star Pogba feierte Mourinho-Rauswurf

Das Verhältnis zwischen Star-Trainer Jose Mourinho und Weltmeister Paul Pogba war von Anfang an unterkühlt. Fast jede Woche gab es einen neuen Krach zwischen den beiden. Einmal war es die Frisur, dann die mangelnde Einstellung. Mourinho nahm Pogba die Kapitänsbinde weg, degradierte ihn zum teuren Bankdrücker und geriet damit bei den ManU-Fans oft selbst in die Schußlinie. Seit der Entlassung des Portugiesen am Dienstag hat der Spuk ein Ende für den Franzosen. Grund genug Mourinhos Rauswurf gleich in der Kabine zu feiern.

„Er hat geglaubt, er könnte einen Trottel aus mir machen und die Fans gegen mich aufbringen. Er hat sich mit dem falschen Fußballer angelegt“, soll Paul Pogba laut eines Berichts der britischen Zeitung „The Sun“ gerufen haben. Noch in der Kabine hat der Franzose angeblich die Entlassung von Jose Mourinho gefeiert. Und das sogar mit einigen Kollegen. Wie die Engländer berichten, haben die Spieler abgeklatscht und gesungen. 

Passend zu den Feier-Szenen ist ein schadenfroher aber mittlerweile auch verhängnisvoller Tweet von Pogba. Nur wenige Minuten nach dem offiziellen Rauswurf des portugiesischen Startrainers postete der ManU-Star einen vieldeutigem Blick - darunter die Aufforderung „Caption this!“ (Also: „Setzt hier eure Bildunterschrift drunter!“), löschte diesen aber kurz darauf wieder. Angeblich, weil es sich dabei um einen automatisierten Marketing-Post seines Sponsors Adidas handelte, welcher später aber nicht mehr passend erschien. Die Red Devils hatten damit aber offenbar trotzdem ein Problem und verdonnerten Pogab laut „Daily Mirror“ zu einer Geldstrafe von saftigen 300.000 Pfund.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
14.01.
15.01.
16.01.
18.01.
19.01.
20.01.
21.01.
Deutschland - Bundesliga
1899 Hoffenheim
20.30
Bayern München
Spanien - LaLiga
FC Getafe
21.00
Deportivo Alaves Sad
Frankreich - Ligue 1
OSC Lille
20.45
SC Amiens
Türkei - Süper Lig
Akhisar Bld Spor
18.30
Besiktas JK
Portugal - Primeira Liga
CD Nacional
19.45
Sporting Braga
GD Chaves
20.00
FC Porto
Vitoria Guimaraes
22.15
Benfica Lissabon
Belgien - First Division A
St. Truidense VV
20.30
KRC Genk
Spanien - LaLiga
SD Eibar
21.00
Espanyol Barcelona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
18.00
Caykur Rizespor
Bursaspor
18.00
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
18.00
Panathinaikos Athen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.