„HomeBrew“

LG kündigt Kapsel-Maschine zum Bierbrauen an

Elektronik
12.12.2018 10:01

Bierbrauen wird künftig einfacher: Mit „HomeBrew“ hat der südkoreanische Elektronikkonzern LG ein kapselbasiertes Gerät zum Selberbrauen von Bier vorgestellt. Das einzigartige System revolutioniere die Braukunst und vereinfache die Herstellung selbstgebrauten Bieres extrem, verspricht der Hersteller.

Mit einem Satz von Einweg-Kapseln - die Malz, Hefe und Aroma-Hopfenöl enthalten - sollen Benutzer den Brauprozess einfach per Tastendruck starten können. Das Brau-System automatisiere dann den gesamten Prozess von der Fermentation, Karbonisierung und Reifung bis hin zur Reinigung der Anlage. Ein optimierter Gäralgorithmus steuert demnach den Gärprozess intelligent mit präziser Temperatur- und Druckregelung. Eine App soll zudem zu jederzeit die Kontrolle des Brau-Prozesses aus der Ferne per Smartphone ermöglichen.

(Bild: LG)

Fünf Biersorten zur Auswahl
Fünf beliebte Biersorten sollen laut LG zum Start zur Auswahl stehen: hopfiges American IPA (Indian Pale Ale), goldenes American Pale Ale, vollmundiges englisches Stout, erfrischendes Witbier im belgischen Stil und herbes Pils im tschechischen Stil. Je nach Biersorte kann die Anlage in etwa zwei Wochen bis zu fünf Liter Bier herstellen. Was der Spaß kostet, verrät LG vorerst nicht. Auf der Anfang Jänner in Las Vegas startenden Elektronikmesse CES soll das Gerät näher vorgestellt werden.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele