Mi, 19. Dezember 2018

„Zu schwierig“

11.11.2018 11:28

Die Queen warnte Prinz Harry vor Meghan

Bislang dachte man ja, die Queen sei richtig begeistert von Prinz Harrys Frau Meghan. Doch zumindest vor der royalen Hochzeit soll es richtig Ärger gegeben haben. Die 92-jährige Königin soll ihren Enkel sogar vor Meghan gewarnt haben.

Auslöser des royalen Streits vor der Hochzeit soll ein Schmuckstück gewesen sein. Meghan wollte unbedingt eine bestimmte, mit Smaragden besetzte Tiara tragen. Doch weil die Herkunft des Stücks nicht eindeutig ermittelt werden konnte (zu groß war die Sorge, es könnte ursprünglich aus Russland kommen), gab es ein entschiedenes Nein der Queen dazu.

Harry soll deswegen an die Decke gegangen sein und getobt haben: „Meghan bekommt, was sie will!“ Das Verhalten seiner Verlobten soll der Queen jedenfalls ein Dorn im Augen gewesen sein, berichtet die britische Zeitung „The Sun“. Am Ende setzte sich die Queen natürlich durch.

Bei der Hochzeit trug Meghan eine von der Queen ausgesuchte Tiara. Die stammte aus der Schatzkammer von Queen Elizabeth II. und gehörte einst ihrer Großmutter, Queen Mary. Und der Streit darum scheint längst vergessen zu sein.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Überfall in Ottakring
Elf Jahre Haft für zwei Beteiligte an Postraub
Österreich
Deutsche Bundesliga
Dortmund-Pleite, Hinteregger nach Tor verletzt out
Fußball International
Deutsche Bundesliga
2:0 gegen Nürnberg! Gladbach nicht zu stoppen
Fußball International
Vertrag bis 2019
Ibrahimovic bleibt bei Los Angeles Galaxy
Fußball International
Der krone.at-Talk
Ist das Weihnachtsfest noch zu retten?
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.