Wurde ausgetauscht

Bosniens Weltklasse-Kicker Pjanic verletzt sich

Den Bosniern droht am Dienstag gegen Österreich möglicherweise der Ausfall ihres Starspielers Miralem Pjanic. Wie Teamchef Robert Prosinecki nach dem Sieg in Belfast bekanntgab, musste er den Juventus-Mittelfeldspieler in der 83. Minute wegen einer Verletzung austauschen. Über den genauen Grad der Blessur machte der Coach keine Angaben. 

Zudem gab Prosinecki zu, dass der Erfolg glücklich zustande gekommen sei. „Das war nicht unser bestes Spiel. Gegen Österreich müssen wir einige Dinge korrigieren“, meinte der Kroate.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)