Di, 17. Juli 2018

Paige Spiranac

26.05.2018 16:29

Golf-Beauty hat ihre Glückseligkeit gefunden

Auf den ersten Blick ist alles wie immer: Paige Spiranac, mäßig erfolgreiche Golferin, post lasziv bis erotisch auf Instagram. Ein knallroter Bikini akzentuiert ihre Traumkurven. Die dazugehörige Message auf Instagram ist diesmal aber etwas tiefergehend als „Das Leben ist schön“-Plattitüden.

Sie habe im Jahr 2018 „true happiness“, sinngemäß Glückseligkeit, wahre Freude, gefunden, schreibt Spiranac unter dem Foto, das sie auf dem Rand eines Whirlpools sitzend zeigt. In jüngerer Vergangenheit war sie immer wieder kritisiert, bisweilen gar gemobbt worden, weil sie‘s im Golf bisher kaum zu Nennenswertem, mit heißen Pics und ständiger Medienpräsenz aber doch zu Berühmtheit gebracht hat. Spiranac sind die Kritiker - inzwischen - wurscht. „Ich habe damit aufgehört, mir den Kopf darüber zu zerbrechen, was andere über mich denken“, schreibt sie.

Was Paiges Laune diese Woche auch gehoben haben dürfte: ein Treffen mit Golf-Superstar Tiger Woods. „Er hat mir Unterricht gegeben“, prahlt sie Quoten- und medientauglich auf Instagram. „Jetzt ist mein Leben komplett“, scherzt sie dazu. Offenbar hat Fräulein Spiranac zu ihrer Mitte gefunden. Auch - bisher - ohne nennenswerte Erfolge im Golf.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.