So, 19. November 2017

„Liebe Ihren Mann“

08.10.2017 13:28

So erfuhr Ivana Trump, dass ihre Ehe vorbei ist

"Ich liebe Ihren Ehemann. Tun Sie das auch?" Diese Worte sollten Ivana Trumps Leben für immer verändern. In ihrem neuen Buch "Raising Trump", das am Dienstag auf Englisch erscheint, schreibt die Ex-Gattin des US-Präsidenten über die 15-jährige Ehe mit dem Immobilienmoguls - und darüber, wie sie zerbrach.

An die erste Begegnung mit der Geliebten ihres Ehemannes kann sich Ivana Trump noch heute genau erinnern. Es war im Dezember 1989 und: "Diese junge Frau kam aus dem Nichts auf mich zu und sagte: 'Ich bin Marla Maples und ich liebe Ihren Ehemann. Tun Sie das auch?'"

Dies sei der Moment in ihrem Leben gewesen, in dem sie gewusst habe, dass ihre Ehe bald Geschichte sein werde, so die heute 68-Jährige in ihrem Buch. "Ich sagte: 'Verschwinden Sie. Ich liebe meinen Mann.' Das war nicht besonders ladylike, aber ich stand unter Schock", schildert Trump ihre Reaktion auf die Konfrontation mit der Geliebten ihres Gatten.

Die Affäre von Donald Trump mit Marla Maples habe sie schwer belastet, schreibt Ivana weiter. Dennoch habe es noch drei Jahre gedauert, bis sie von Donald Trump geschieden war. Nach dem Ehe-Aus heiratete der heute 71-Jährige seine ehemalige Geliebte.

Über ihren Ex-Ehemann spricht Ivana aber dennoch bis heute nicht schlecht. Er sei schlau und lustig gewesen und habe sie sehr hofiert. Nach dem ersten Rendezvous habe er sie mit seinem riesigen Cadillac zu ihrem Hotel gefahren. "Mein Instinkt sagte mir, er ist ein guter, amerikanischer Typ."

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden