Das freie Wort - Briefe an den Herausgeber

Hier finden Sie alle in der „Krone“ veröffentlichten Leserbriefe. Wenn Sie uns auch einen Beitrag zukommen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an leser@kronenzeitung.at oder klicken Sie hier.

3. September 2021
  • Das Triell

    Deutschland wählt. Und zwar Ende September. Vor Kurzem ging auf RTL „Das Triell“ – das Aufeinandertreffen von Baerbock, Scholz und Laschet – über die ...
    Christian Stafflinger
    mehr
  • Saisonarbeiter

    Aufgrund der Corona-Pandemie sind wir (Saisonarbeiter, Köche, Servicekräfte usw.) in die Arbeitslosigkeit gerutscht! Monatelang wurde versprochen, ...
    Andrea Unterberger
    mehr
  • Richter aus Afghanistan

    Die Aufnahme von Richterinnen aus Afghanistan – sie sind nämlich tatsächlich schutzbedürftig – wäre sogar eine Win-win-Situation. Unsere ...
    Franz Reichmann
    mehr
  • Leere Worthülsen!

    Wenn man die Wahlplakate, welche die Straße säumen, aufmerksamer betrachtet, kommt man zum Schluss: Dieses Geld könnte anderswo wesentlich sinnvoller ...
    Reinhard Scheiblberger
    mehr
  • Inzidenz bei Geimpften?

    ORF-Anchorman Armin Wolf zeigte in seiner „ZIB 2“ am Montag die „dramatische“ Infektionskennzahl (= Inzidenz) der ungeimpften Österreicher (244) im ...
    Helmut Schaupensteiner
    mehr
  • Das vertraute Du

    Immer mehr Betriebe sprechen ihre Kunden mit dem vertrauten DU an. Das ist bei weitem nicht immer passend. Das Wort SIE beinhaltet einen gewissen ...
    Elisabeth Tschirk
    mehr
  • Kammern haben zu viel Geld

    Wie kann es sein, dass die Kammern 33 Millionen Euro an die Parteien abgeben? Wenn sie das Geld selber nicht brauchen, könnte man ja die ...
    Erich Frühbauer
    mehr
  • Beschämende Leistung unseres ÖFB-Teams!

    Leider, wieder einmal, wende ich mich nach einem Spiel unseres Nationalteams an die „Krone“, um meine Enttäuschung kundzutun! Es ist einfach nur ...
    Franz Neubauer
    mehr
  • Pensionen und deren Erhöhung

    Mich ärgern die Diskussionen um die Pensionen und deren Erhöhung. Genau betrachtet, ist es eine Versicherungsleistung, deren Höhe sich bei der ...
    Helmut Koger
    mehr
  • Alphabet gendern?

    Da stürzen Fanatiker einen Staat, bringen Menschen um, ertrinken Menschen auf der Flucht im Meer, fegen Naturgewalten ganze Landstriche hinweg, in ...
    Ing. Mag. Rudolf Korbuly
    mehr
  • Impfgegner

    Die Impfgegner, die wegen Covid ins Krankenhaus kommen, sollten Teile der Spitalskosten übernehmen! Diese Impfgegner nehmen anderen Patienten, die ...
    Monika Cynke
    mehr
  • Energie folgt der Aufmerksamkeit

    Lenken wir doch unsere Aufmerksamkeit vermehrt auf die Wahrheit in unserem Herzen, weg von den angsterfüllten Fehleinschätzungen, um die Irrtümer ...
    Alfons Kohlbacher
    mehr
  • Einführung eines hohen Selbstbehaltes

    Mein Vorschlag für die Regierung für den zukünftigen Umgang mit Impfverweigerern: Einführung eines hohen Selbstbehaltes bei coronabedingter ...
    Carl Ch. Pfeffer
    mehr
  • Zu faul zum Arbeiten

    Es gibt kaum noch qualifiziertes Personal am Arbeitsmarkt. Wen wundert’s? Sollte doch laut Arbeiterkammer das Arbeitslosengeld erhöht werden. Warum ...
    Hildegard Eisenberger
    mehr
  • Viel fordern, aber selber wenig tun

    Es erschreckt mich immer wieder, wenn Menschen mit null Hausverstand den verantwortungsvollen Posten eines Ministers erhalten. In diesem konkreten ...
    Regina Gerold
    mehr
  • E-Mobilität

    E-Mobilität heißt fahren auch mit Atomstrom und Strom aus kalorischen Kraftwerken! Ökologisch wäre, wenn die Ladestation direkt mit Windrad, ...
    Rudolf Heine
    mehr
  • Tarnen & täuschen

    In Brunos Darstellung präsentieren sich die Gotteskrieger sanftmütig. Sie zeigen Verständnis für Homosexualität. Beweis: Regenbogenfahne. Auch die ...
    Dr. Wolfgang Geppert
    mehr
  • Die Enteignung der Massen

    Nachdem die Enteignung der Sparer und der privaten Altersvorsorger (negative Realverzinsung), der Konsumenten (Teuerung) und der Steuerzahler (kalte ...
    Mag. Josef Stargl
    mehr
  • Gelebte Demokratie

    Auch wenn Herr Dr. Tassilo Wallentin die geplanten Vorhaben der EU in der Sonntags-„Krone“ genauestens auflistet: Reichen allein kompetente ...
    Evita Evangelist
    mehr
3. September 2021