05.12.2007 14:40 |

Riesenbaby

Indonesierin bringt 7-Kilo-Baby zur Welt

In Indonesien hat eine Frau ein Baby mit Rekordgewicht zur Welt gebracht. Der Säugling ist mit fast sieben Kilogramm Geburtsgewicht das bisher schwerste Neugeborene in dem asiatischen Land, wie das Klinikpersonal am Mittwoch mitteilte.

Das Baby wurde nach Angaben einer Krankenschwester bereits am Montagabend geboren, musste aber wegen Problemen mit der Atmung in ein anderes Krankenhaus verlegt werden.

Die 37-jährige Mutter litt während der Schwangerschaft unter Schwangerschaftsdiabetes. Das erhöht das Risiko, schwergewichtige Kinder zu gebären.

Der bisherige indonesische Rekord lag bei 6,4 Kilogramm und wurde von einem auf der Insel Java geborenen Baby gehalten.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).