12.06.2003 21:59 |

Relegation

Tirol ist wieder in der Bundesliga!

Nur ein Jahr nach der Verbannung des FC Tirol aus der obersten Spielklasse hat Tirol wieder einen Klub in der Bundesliga: Die SG Wattens/Wacker schaffte ebenso wie Bad Bleiberg aus Kärnten den Sieg in der Relegation.
Wattens/Wacker musste im Retourspiel auswärtsbei Schwechat antreten. Das Hinspiel am Innsbrucker Tivoli hattevor 14.000 (!) Fans 0-0 geendet. Auswärts zeigten sich dieTiroler aber als abgeklärtere Mannschaft und feierten einenverdienten 3-2 Sieg, der durch einen "Hattrick" von Sammy Koejoesicher gestellt wurde.
 
Bad Bleiberg schafft das Unmögliche
Ein kleines Wunder schaffte hingegen der FC Bad Bleiberg.Das Heimspiel war gegen Blau-Weiß Linz noch mit 2-0 verlorengegangen. Und auch beim Rückspiel in Oberösterreichhatte lange Zeit nichts auf einen Verbleib der Kärntner inder Red Zac 1. Liga gesprochen. Zur Pause war man mit 2-1 zurückgelegen- insgesamt also bereits 4-1. Ab der 53. Minute kippte dann dasSpiel, Bad Bleiberg scorte noch drei Mal. Endstand 4-2 fürBleiberg, Gesamt 4-4. Dank der Auswärtstorregel verbleibendie Kärntner in der 1. Liga.
Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten