12.06.2003 13:53 |

China

Bauer wegen schmutziger Stoffschuhe bestraft

Weil er mit seinen zerlumpten Stoffschuhen die Straße verschmutzt haben soll, ist ein Bauer aus Nordchina zu einer Geldstrafe von umgerechnet gut drei Euro verurteilt worden.
Qin Haya hatte seine Tochter vergangene Wochein ein Krankenhaus der Stadt Xian gebracht, wie die Tageszeitung"China Daily" berichtete. Als er die Klinik verlassen habe, hättenihn zwei Mitarbeiter der Gesundheitsbehörde angehalten. Weiler mit seinem Schuhwerk zur Umweltverschmutzung beigetragen habe,habe er 30 Yuan zahlen müssen. Mit einer nur widerwilligausgehändigten Quittung legte der Bauer im Anschluss Beschwerdeein. Die beiden strengen Beamten wurden daraufhin wegen Machtmissbrauchsentlassen.
Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol