31.01.2007 16:09 |

Starmania

Starmaniacs wollen die Charts stürmen

Raus aus dem Fernseher, rein in den CD-Player. Die Starmania-Siegerin ist noch nicht einmal eine Woche lang Champion und schon kommt die erste Single: Nadine wird ihren ersten Song am Freitag, dem 2. Februar vorstellen. Danach wollen aber noch mehr Starmaniacs in die Charts: Mario wird am 23. Feber ein Soloprojekt vorstellen, Falco, Johnny, Tom und Martin werden als Boyband durchstarten.

Nadines Karriere wird aber von allen Starmania-Musikprojekten die spannendste werden. Nach ihrer Single wird sie auch fix ein Album produzieren, so ist es zumindest in den Starmania-Statuten vorgesehen. Ob bei Mario, der sich wahrscheinlich in Richtung (Austro-)Rock bewegen wird, ein Album kommt, ist noch nicht abzusehen. Aber wer weiß, vielleicht wird er die männliche Christina Stürmer? Jedenfalls wird seine Single am 23. Feber in die Regale wandern.

Das ambitionierteste Projekt ist die bereits jetzt schon sagenumwobene Starmania-Boyband. Als Mitglieder stehen dem vernehmen nach zumindest schon Falco, Johnny, Tom und Martin fest. Eine Single soll am 3. März kommen. Was den Starmania-Feschaks jetzt noch fehlt ist ein Bandname und ein Song, der bitte nicht zu schmalzig ist.

Starmania-Tour durch die Bundesländer
Wie schon bei den letzten beiden Staffeln werden die Starmania-Finalisten auf Tournee durch die Bundesländer gehen. Hier die Daten:

Donnerstag, 01.03.07: Mürzzuschlag (Sporthalle)
Freitag, 02.03.07: Graz/Unterpremstätten (Schwarzl FZZ)
Samstag, 03.03.07: Villach (Stadthalle)
Sonntag, 04.03.07: Wiener Neustadt (Arena Nova)
Donnerstag, 08.03.07: Bozen/Italien (Stadthalle)
Freitag, 09.03.07: Innsbruck (Dogana)
Samstag, 10.03.07: Bregenz (Werkstattbühne)
Sonntag, 11.03.07: Salzburg (Arena)
Donnerstag, 15.03.07: Wien (Stadthalle)
Freitag, 16.03.07: Linz (Intersportarena)
Samstag, 17.03.07: Oberwart (Burgenlandhalle)
Sonntag, 18.03.07: St. Pölten (VAZ)

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol