Di, 17. Juli 2018

Opening

19.10.2017 12:05

"City Club": Neue Location rockt den 7. Bezirk

Nach einigen Versuchen, das ehemalige LVL7 in der Lerchenfelder Straße neu zu benennen und Gäste zu locken, ist es nun soweit: Der Club wurde umgebaut und überzeugt ab kommendem Wochenende mit einem neuen Konzept. Der City Club Vienna soll ein neuer Hot-Spot für Partytiger ab 16 Jahren werden. City4U sprach mit Peter G., dem Geschäftsführer:

# Großer Umbau und umso größeres Ziel

Dort, wo früher das LVL7 die Massen anzog, war zwischendurch immer wieder Flaute angesagt - aber jetzt will der neue City Club von sich überzeugen. Nach 2-monatigem Umbau, bei dem mehr Logen und Sitzbänke geschaffen wurden, das gesamte Design überarbeitet und viel geleistet wurde, präsentiert sich die Location in einem neuen Glanz und lockt sicherlich nun die Partytiger der Stadt!

# Club ab 16 Jahren, Bereiche ab 18 Jahren

"Generell darf man ab 16 Jahren bei uns feiern, jedoch wird es in der VIP-Area einen Bereich geben, der erst ab 18 zugänglich ist und fallweise auch ab 21!", so Geschäftsführer Peter G.

# Programm, Vip-Card & vieles mehr

Ein eigener VIP-Eingang für VIP-Card Besitzer sowie ein Chipcard-System, wie man es aus dem Prater DOME kennt und auch monatlich zwei große Special-Events erwarten die Gäste. Musikalisch sind Fans von House, Dance, Charts, 90er-2000er hier richtig - in der Lounge wird es RnB, Schlager, Pop und Rock spielen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei!

# Groove Coverage zur Eröffnung

Am Samstag, den 7. Oktober, dürfen sich die Gäste über Groove Coverage als Live Act freuen! Auch danach wird zum Nationalfeiertag und an Halloween der Dancefloor beben - der City Club Vienna verspricht volles Programm!

Oktober 2017

Was meint ihr dazu? Postet sie uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.