24.04.2017 12:21 |

Konzerthighlights

Tori Amos und Chris Rea kommen live nach Wien!

Sie sind beide absolute Schwergewichte der internationalen Popkultur und kehren dieses Jahr fulminant auf die Bildfläche zurück: Tori Amos und Chris Rea veröffentlichen nicht nur jeweils ein neues Studioalbum, sondern kommen mit den neuen Songs und all ihren Hits auch für ausgewählte Konzerte nach Österreich.

Die US-amerikanische Singer-Songwriterin und Pianistin Tori Amos hat ihr 15. Studioalbum angekündigt. "Native Invader" erscheint am 8. September und führt die 53-Jährige im Rahmen einer Herbsttournee am 20. September ins Linzer Brucknerhaus und am 1. Oktober ins Wiener Konzerthaus, wie am Montag bekanntgegeben wurde.

"Native Invader" folgt auf das 2014 veröffentlichte Album "Unrepentant Geraldines", Amos' achter Platte mit Platzierung in den Top Ten der US-Billboard-Charts. Treibende Kraft hinter der neuen Aufnahme seien "die Musen", sagt Amos: "Die Aufnahme wendet sich der Natur zu und ergründet, wie diese sich durch Widerstandsfähigkeit selbst heilen kann. Die Songs ringen auch mit der Frage: Welche Rolle spielen wir selbst bei der Zerstörung unseres Landes wie auch unserer selbst und in unseren Beziehungen zu anderen?" Tickets für das Konzerthighlight erhalten Sie ab sofort unter www.toriamos.com.

Legende in der Stadthalle
Mit seiner rauchigen Stimme gehört Chris Rea seit mittlerweile mehr als 40 Jahren zu den erfolgreichsten Sängern Großbritanniens. Nun bringt der 66-Jährige, der im Laufe seiner Karriere bereits mehr als 30 Millionen Tonträger verkauft hat, ein neues Album auf den Markt - und kommt im November im Rahmen einer Europatournee nach Wien. "Road Songs For Lovers" lautet der Titel von Platte und Tour.

Rea wird dabei nach Gigs in zwölf deutschen Städten seine neuesten Rock-Balladen am 3. November in der Wiener Stadthalle vorstellen. So präsentiert sich der Sänger seit einem um die Jahrtausendwende überstandenen Bauchspeicheldrüsenkrebs etwas härter als bei seinen großen Hits wie "I'm Driving Home For Christmas..." oder "Josephine", letzterer benannt nach einer seiner beiden Töchter. Die neue Platte ist die erste seit "Santo Spirito Blues" aus 2011. Alle weiteren Info und die Konzerttickets gibt es ab Freitag, 28. April, unter www.facebook.com/chrisreaofficial.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Pleite für ManUnited
Hasenhüttl feiert bei Danso-Debüt ersten Sieg
Fußball International
Vier Pleiten in Folge
St. Pölten verpasst SVM den nächsten Tiefschlag
Fußball National
„Mediale Ausschläge“
Kurz löst Twitter-Debatte über Greta Thunberg aus
Österreich
Sorge um Strebinger
Dreifacher Verletzungsschock für Rapid gegen LASK
Fußball National
Bundesliga-Ticker
JETZT LIVE: Kann „Burgi“ Bayern blamieren?
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Lainer trifft bei Sieg von Rose-Klub Gladbach
Fußball International
Ex-Minister erkrankt
Kickl sagt Wahlkampftermine in NÖ ab
Niederösterreich
Bei Aufsteiger
Star-Coach Lampard feiert mit Chelsea ersten Sieg
Fußball International
„Mutlos herumgeeiert“
Erste Reaktionen auf Mindestlohn-Forderung der SPÖ
Österreich
Spektakuläre Szenen
Lenker auf der Flucht: Polizeiauto rammt Pkw
Niederösterreich

Newsletter