24.04.2017 11:25 |

22. April

Das größte Breakdance Battle Österreichs!

Tänzer aus dem ganzen Land treffen am 22. April im Wiener Volkstheater aufeinander, um den Red Bull BC One Austria Cypher Champion zu küren, der Österreich beim Weltfinale vertreten darf. Das Highlight des ebenso hochkarätigen Rahmenprogrammes ist Deutsch-Rapper Chefket.

Dieses Jahr schreibt der Red Bull BC One Austria Cypher Geschichte. Auf der ehrwürdigen Bühne des Volkstheaters Wien gastieren normalerweise die Stars der Hochkultur. Dieses Mal wird sie zur Arena für die besten B-Boys und B-Girls des Landes, mit Platz für bis zu 1.000 Zuschauer. Ein eindeutiges Indiz dafür, dass Breakdance endgültig in der Mitte der österreichischen Gesellschaft angekommen ist.

Zur Veranstaltung auf Facebook geht's -> HIER.

Der Cypher

Beim Red Bull BC One Austria Cypher sucht Österreich nach dem besten B-Boy oder B-Girl des Landes. Das Teilnehmerfeld besteht aus den Great Eight, die sich bereits vorab qualifiziert haben, und acht Tänzern die sich am Vorabend durch die offene Vorausscheidung gekämpft haben. Diese sechzehn Tänzer treten im K.O. System gegeneinander an, bis nur noch der oder die Beste übrig bleibt. Dieser Champion fährt dann als Vertreter der gesamten österreichischen Szene zum Last Chance Cypher bei den Red Bull BC One World Finals in Amsterdam, im November 2017.

Programm für Jedermann

Nicht nur die Location überzeugt. Es gibt zahlreiche Programmpunkte für alle Interessen. Bei der Perfect Beat Challenge battlen sich Musikproduzenten um die Möglichkeit eines Produktionsvertrages für das Red Bull Media House Music Portfolio.

Es gibt ein Hip Hop Battle, dessen Siegerteam einen fixen Startplatz bei Flavourama, dem größten österreichischen Hip Hop Battle, gewinnt und beim Hip Hop Market kann man sich mit dem freshesten Gear von regionalen und internationalen Händlern eindecken.

Auf dem Vorplatz des Volkstheaters findet die Slam Jam statt. Das ist ein Mixed Style Battle, bei dem jeder mitmachen kann. Hier entscheidet keine Jury, sondern das Publikum. Passanten werden hier zu Zuschauern und können über den Gewinner abstimmen.

Für alle die selbst das Tanzbein schwingen wollen, gibt es eine Reihe von Workshops. In diesen geben die Juroren der Battles, allen voran Red Bull BC One Allstar Lil G und Juste Debout Mastermind Bruce Ykanji, ihr Wissen weiter. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine frühe Anmeldung ist daher empfehlenswert.

Als besonderes musikalisches Highlight ist dieses Mal der Deutsch-Rapper Chefket mit einem 30-minütigen Showcase zu Gast. Er wird ein Best Of seiner bisherigen Werke präsentieren!

Was: Red Bull BC One Austria Cypher 2017

Wann: Samstag, 22. April 2017 18.00 - 23.00 Uhr

Wo: 7., Neustiftgasse 1

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Werner kommt nicht
Entscheidung gefallen: Bayern sagt RB-Stürmer ab!
Fußball International
Im Alter von 87 Jahren
Österreichs Ski-Pionier Gramshammer verstorben
Wintersport
„Persönliche Gründe“
Vapiano-Chef trat überraschend zurück
Welt
Deutsche Bundesliga
Sabitzer-Show: RB Leipzig demütigt Union Berlin!
Fußball International
Premier League
Fuchs-Klub Leicester luchst Chelsea einen Punkt ab
Fußball International
Frankfurts Matchwinner
„Schrecken war groß“: Kurze Sorge um Hinteregger
Fußball International
Tadic-Show zu wenig
3:3 nach 0:3! Altach mit bärenstarker Aufholjagd
Fußball National
Schlusslicht stärker
Austria enttäuscht wieder: Admira holt 1. Punkt!
Fußball National
Umstrittener Treffer
Schwab-Goldtor! Rapid gewinnt Hit gegen Sturm
Fußball National
„Das ist befremdlich“
„Ibiza-Dosenschießen“ auf SP-Fest sorgt für Wirbel
Niederösterreich

Newsletter