03.04.2017 16:14 |

Keine Verletzten

Tonnenschwerer Kran kracht in Wien auf Straße

Ein Quietschen, Rumpeln, dann ein ohrenbetäubender Knall: Was sich Montagmittag in Wien-Donaustadt abspielte, ist fast unbeschreiblich. Ein 55 Tonnen schwerer Kran machte sich selbstständig - der Arm kippte um, riss das stabilisierende Fahrzeug mit und landete auf der belebten Straße. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

"Es ist wohl ein vorgezogenes Osterwunder", sagt Feuerwehrsprecher Christian Feiler. Denn das umstürzende 30 Meter hohe Stahlmonster krachte auf der belebten Schüttaustraße in Wien-Donaustadt gleich auf mehrere Autos - ein geparktes und zwei vorbeifahrende. Wie durch ein Wunder wurde bei dem fatalen Zwischenfall niemand verletzt.

Warum der Kran kippte, muss erst von Sachverständigen geklärt werden. Augenzeugen zufolge sollen Arbeiter versucht haben, eine mit Dachziegeln gefüllte Mulde mit dem Kran hochzuheben. Vergebens. Mit dem zu schweren Inhalt dürfte das Gerät ins Schwanken gekommen und umgestürzt sein. Die Versuche, den Kran wieder aufzustellen, dauerten Stunden.

Sandra Ramsauer, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Sexy Wag zeigt Künste
High Heels und Dessous: Irinas Trick geht viral
Fußball International
Ab nach Italien
Perfekt! Ex-Bayern-Held Ribery bestätigt Wechsel
Fußball International

Newsletter