03.04.2017 14:00 |

Studie zeigt:

"Tetris"-Spielen hilft traumatisierten Patienten

Nach einer traumatischen Erfahrung wie einem Autounfall könnte es Patienten helfen, "Tetris" zu spielen. Zu diesem Schluss kommen Forscher in einer Studie, deren Ergebnisse in der Fachzeitschrift "Molecular Psychiatry" veröffentlicht sind.

Wissenschaftler der britischen Oxford-Universität und des schwedischen Karolinska-Instituts untersuchten 71 Opfer von KFZ-Unfällen. Die Hälfte von ihnen wurde gebeten, sich kurz an ihr erlebtes Trauma zu erinnern und dann "Tetris" zu spielen. Die anderen wurden ausschließlich als Kontrollgruppe verwendet.

Die Forscher fanden heraus, dass diejenigen, die "Tetris" gespielt hatten, weniger aufdringliche Erinnerungen an das Trauma innerhalb der Woche nach dem Unfall aufwiesen. Die Experten konnten außerdem feststellen, dass die negativen aufdringlichen Erinnerungen schneller abnahmen, verglichen mit der Kontrollgruppe.

Als nächstes sollen die Ergebnisse an einer größeren Patientengruppe überprüft werden. So will man feststellen, ob die Vorteile der Intervention für eine längere Zeit bestehen bleiben.

Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Brenzliger Auftritt
Feuerwehr übt sich in Wanda-Clip als Brandstifter
Niederösterreich
Kurioses aus Portugal
13 Sekunden bis zum Tor ohne eine Ballberührung
Fußball International
Finale Verhandlungen
Rapid-Verteidiger kurz vor Wechsel in die Serie A
Fußball International
„Experte, aber ...“
Berater-Urteil zu Sidlo großteils vernichtend
Österreich
Wirbel um ÖFB-Star
Tabletten-Ärger: NADA prüft Hinteregger-Behandlung
Fußball International
Polizist überrollt
Tod am Campingplatz: Frau des Opfers saß am Steuer
Niederösterreich

Newsletter