So, 18. November 2018

Tür aufgebrochen

29.12.2016 10:21

Algerier (18) attackiert zwei Frauen in Wohnung

Ein 18-jähriger Algerier steht unter Verdacht, in der Nacht auf Donnerstag seine ehemalige Lebensgefährtin und deren Freundin in der Südsteiermark attackiert zu haben. Der Verdächtige wurde festgenommen.

Gegen 23.15 Uhr hatte sich der in Wien wohnhafte 18-Jährige laut Polizei zur Wohnung seiner ehemaligen Lebensgefährtin in Arnfels im Bezirk Leibnitz begeben. Er brach die Wohnungstür auf und ging offenbar sofort auf die beiden 26-jährigen Frauen los.

Mit Küchenmessern gedroht
Der 18-Jährige schlug seiner Ex-Lebensgefährtin mehrfach ins Gesicht, deren Freundin auf den Hinterkopf und bedrohte die Frauen auch mit Küchenmessern.

Polizisten nahmen den mutmaßlichen Täter schließlich fest. Bei der Erstversorgung im LKH Wagna wurde bei ihm eine oberflächliche Schnittverletzung festgestellt, die er sich selbst zugefügt haben dürfte. Die Ex-Lebensgefährtin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Ihre Freundin blieb unverletzt.

Der Tatverdächtige werde im Laufe des Donnerstages einvernommen, so die Polizei. Er werde nach Abschluss der Ermittlungen in die Justizanstalt Graz-Jakomini eingeliefert.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Fortsetzung ungewiss
MotoGP in Valencia wegen Regens unterbrochen!
Motorsport
Mane in Afrika-Quali
Ex-Salzburger bricht nach Sieg in Tränen aus!
Fußball International
Koeman-Kraktakt
Gruppensieg? „Oranje“ reicht in Deutschland Remis
Fußball International
Fans wollen CR7 zurück
„Italien wieder da!“ Portugal-Spielstil kritisiert
Fußball International
Die Premiere
Nations League: Erstes Finalturnier in Portugal
Fußball International
„Malle-Jens“ ist tot
Promis trauern um beliebten TV-Auswanderer
Video Show Adabei-TV
„Engel mit Eisaugen“
Amanda Knox: Video zeigt ihre Verlobung
Welt

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.