Mi, 15. August 2018

"Streit wegen ihr"

07.12.2016 08:44

Cathy packt aus: Richard hat schon eine Neue!

Nach 809 Tagen wurde die Ehe von Richard und Cathy Lugner letzte Woche Mittwoch am Bezirksgericht Fünfhaus geschieden. Jetzt packt die Ex-Lugner-Gattin über den wahren Trennungsgrund aus: Angeblich hat "Mörtel" nämlich schon längst eine Neue!

Im Interview mit der aktuellen Ausgabe der "Bunte" spricht Cathy Lugner jetzt Klartext. Sie hätten sich nicht auseinandergelebt, wie ihr Ex-Ehemann erklärte, sondern "Mörtel" habe schon längst eine neue Frau an seiner Seite. "Ich weiß nur, dass sie ungefähr in meinem Alter sein muss, höchstens 30", verrät die 27-Jährige. "Wegen ihr kam es ja im Oktober zum Streit zwischen Richard und mir."

Als sie von der Neuen erfahren habe, habe sie noch eifrig gemeinsame Pläne geschmiedet, so Cathy weiter: "Dabei hatte ich uns für November ein Rom-Wochenende gebucht." Nach einigem Drängen habe der Baumeister auch zugegeben, dass er eine andere Frau kennengelernt habe, erinnert sich das Ex-Playmate an das Geständnis ihres Ex-Gatten zurück.

"Letztlich war ich Richard komplett egal"
Die Ernüchterung kam daher schon vor der Scheidung, erklärt Cathy weiter. "Ich bin enttäuscht, dass Richard nicht um mich gekämpft hat." Sie habe sich einen romantischen Ritter auf einem Pferd erhofft, der sich für ihre Liebe starkmache. "Doch letztlich war ich dem Richard komplett egal", so die Blondine.

Dabei hätte alles so schön sein können, ist sich "Mörtels" fünfte Ex-Gattin sicher. "Wir haben uns gut verstanden, viel zusammen gelacht, als wir uns kennenlernten. Irgendwann habe ich seine Falten nicht mehr gesehen." Und Richard hätte doch für eine junge Frau an seiner Seite, die ihn liebt und unterstützt, dankbar sein müssen, habe sie sich gedacht.

"Bin durch die Scheidung keine Millionärin geworden"
Nach der Scheidung, die am 30. November offiziell vollzogen wurde, könne sie sich aber nicht beruhigt zurücklehnen. Sie hätten nämlich einen "Standard-Ehevertrag" gehabt, so Cathy. "Ich bin durch die Scheidung keine Millionärin geworden, auch wenn meine Kritiker das vermuten", stellt die 27-Jährige abschließend ein für alle Mal klar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Schwerarbeit im Video
Weltrekord auf dem Salzsee mit 50 Jahre altem Auto
Video Show Auto
Danijel Subasic
Nächster EM-Held tritt aus Kroatiens Team zurück
Fußball International
Adeyemi darf nicht ran
Red Bull Salzburg: Berufsverbot für Supertalent!
Fußball International
Madrider Europa-Derby
Supercup: „Leben geht auch ohne Ronaldo weiter“
Fußball International
Auftritte abgesagt
Jürgen Drews wegen Magen-Darm-Infekt im Spital
Stars & Society

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.