Fr, 21. September 2018

Neu im Gewerbegebiet

12.10.2016 09:49

In Zagersdorf werden nun auch Rennwagen bearbeitet

Der Bann ist gebrochen. Mit der Errichtung einer Produktionshalle der Firma HS Technik könnte endlich auch das Gewerbegebiet von Zagersdorf für Betriebe interessant werden. Bisher durfte sich nur die Nachbargemeinde Siegendorf über neue Unternehmen freuen.

"Für uns ist das ein ganz wichtiger Schritt. Einerseits sichert uns die Betriebsansiedlung Einnahmen über die Kommunalsteuer, andererseits könnte dieses erste Projekt weitere nach sich ziehen", ist Bürgermeister Helmut Zakall zuversichtlich. Derzeit wird gerade die Baugrube für die Werkshalle der Firma HS-Technik, einem Spezialisten für Beschichtungen aller Art, ausgehoben. Das Unternehmen hat bereits einen Sitz in Siegendorf und will nun expandieren. Auch neue Arbeitsplätze werden dadurch geschaffen. "Ein weiterer Etappenerfolg für den Bezirk Eisenstadt", freut sich SP-Bezirksobmann Robert Hergovich. Schon jetzt sei die Region der Arbeitsmarktmotor für das ganze Burgenland. "Je mehr innovative Betriebe sich bei uns ansiedeln, desto besser die Berufschancen für die Menschen", ist Hergovich überzeugt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland
Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.