27.02.2016 21:01 |

Kurznachricht

Serie A: 6. Sieg in Folge! Roma besiegt Empoli 3:1

Die AS Roma hat ihren Siegeszug unter Neo-Trainer Luciano Spalletti in der Serie A fortgesetzt. Die Hauptstädter feierten am Samstag beim 3:1 gegen den FC Empoli den sechsten Liga-Sieg in Folge und verdrängten mit 53 Punkten die AC Fiorentina (52) vom dritten Tabellenplatz. Auf Tabellenführer Juventus fehlten vor den Sonntag-Spielen fünf Punkte. Die Treffer für die Roma erzielten Miralem Pjanic (27.) und Winterneuzugang Stephan El Sharaawy mit einem Doppelpack (5., 74.). Empoli hatte in der 22. Minute durch ein Eigentor von Roma-Verteidiger Ervin Zukanovic zwischenzeitlich ausgeglichen. Am Sonntagabend (20.45 Uhr) kann Tabellenführer Juventus Turin (58) zuhause im Spitzenspiel gegen Inter Mailand seinen Vorsprung ausbauen.

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen