13.01.2016 14:00 |

Endzeit-Thriller

"Die 5. Welle": Das Böse kommt aus dem All

Angriff aus dem All: Ein elektromagnetischer GAU hat alle Elektrizität gekappt, See- und Erdbeben haben die Kontinente verwüstet, eine Vogelgrippe wurde zur globalen Pest. Aliens in Menschengestalt sind die vierte Plage. Inmitten dieser Postapokalypse sucht die Überlebende Cassie (Cloe Grace Moretz) nach ihrem kleinen Bruder. Kann sie dem mysteriösen Evan (Alex Roe) vertrauen?

Basierend auf dem Bestseller "The 5th Wave" von Rick Yancey, der unter jungen Lesern einen wahren Hype auslöste, offeriert uns Regisseur J Blakeson ein SciFi-Endzeitszenario, das in seiner Art nicht neu ist, aber vom Charisma seiner mutigen Protagonisten zehrt, die trotzig am Menschsein festhält. Das Drehbuch von Oscar-Preisträgerin Grant ("Erin Brockovich") sorgt für komprimierten Suspense.

Kinostart von "Die 5. Welle": 15. Jänner.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.