Do, 23. Mai 2019
01.01.2016 06:10

Baut Immunsystem auf

US-Studie belegt: Kuscheln schützt vor Schnupfen

Sich in Erkältungszeiten im sozialen Umgang - etwa beim Händeschütteln - zurückzuhalten bzw. öffentliche Verkehrsmittel und Menschenansammlungen zu meiden, um Infekte zu vermeiden, ist eine häufige Empfehlung. US-Wissenschafter zeigten jetzt aber: Wer engen körperlichen Kontakt mit seinen Liebsten pflegt, häufig kuschelt und umarmt wird, erkrankt seltener.

Der Psychologe Sheldon Cohen von der Carnegie Mellon University in Pittsburgh und sein Team infizierten für ihre Untersuchung mehr als 400 Personen mit Schnupfenviren und beobachteten dann deren Krankheitsanfälligkeit.

Es stellte sich heraus, dass jene, die in einem intakten sozialen Umfeld mit viel Zuwendung und emotionaler Unterstützung lebten, seltener eine Triefnase bekamen oder wenn, in geringerem, kürzerem Ausmaß.

Kuscheln - Wundermittel gegen Erkältungen?
Die Wissenschaftler schätzen immerhin, dass regelmäßige Umarmungen ein Drittel aller Schutzmaßnahmen ausmacht. Am besten einfach ausprobieren!

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bei GP von Monaco
Mercedes fährt mit Niki-Unterschrift
Formel 1
„Krone“ traf Weltstar
Kunstuni Graz macht Phil Collins zum Ehrendoktor
Steiermark
Mit 32 Teams
Erweiterung geplatzt! Doch keine Mega-WM in Katar
Fußball International
Deutsche berichten:
Auch Biathlon im Blutdoping-Skandal betroffen
Wintersport
Ihm entgehen 15.000 €
Strache hat keinen Anspruch auf Gehaltsfortzahlung
Österreich
Frankfurt bestes Team
Deutsche wählen Hütter zum „Trainer des Jahres“
Fußball International
Arbeit wird beendet
Straches Thinktank hat nur kurz gedacht
Österreich
Nach acht Jahren
EU-Gericht entscheidet: Real erhält 20 Mio. Euro
Fußball International
„Aladdin“-Tickets!
Erweist sich Will Smith als Lampengeist würdig?
Pop-Kultur
FPÖ auf Anti-Kurz-Kurs
„Strache und Gudenus haben sich geopfert“
Österreich
Wechselt er zu Real?
Deschamps äußert sich zu Mbappe-Gerüchten
Fußball International
Überraschende Pointe
Ex-Daimler-Chef Zetsche: Frecher Werbespot von BMW
Video Show Auto