07.05.2014 14:00 |

Konzertereignis

Bryan Adams kommt mit einer Best-of-Show nach Wien

30 Jahre nach seinem großen Durchbruch befindet sich der kanadische Rock-Superstar Bryan Adams auf großer Tour und besucht dabei auch zweimal Österreich. Die "Krone" holt den 54-Jährigen im Dezember nach Innsbruck und Wien, wo er buntes Potpourri seiner allergrößten Hits präsentieren wird.

Bryan Adams hat einen ziemlich vollen Reiseplan in diesem Jahr. Der umtriebige Rocker ist ständig auf Tour – und wenn er mal nicht auf der Bühne steht, dann macht er mit Fotoausstellungen von sich reden. Und all das, obwohl der 54-Jährige erst letztes Jahr zum zweiten Mal Vater geworden ist. Lebensgefährtin Alicia Grimaldi und die Töchter begleiten ihn aber gerne. Schließlich ist Papi eine Legende.

Die Musik zählt
Der Kanadier ist ein ewiger Fixstern am Rock-Himmel. Ein zuverlässiger Garant für hitgeladene Konzerte! Große Showeffekte hat Adams nie gebraucht, um die Menschen zu begeistern – da reichen seine Klassiker völlig aus.

Drei Jahrzehnte sind bereits vergangen, seit die weltweite Erfolgsgeschichte des sympathischen Rockstars begann. Damals erschien sein gefeiertes Album "Reckless". Hits wie "Summer Of '69", "Run To You", "Heaven" oder "It's Only Love" katapultierten Adams aus seiner Heimat Kanada rund um den Globus. Mehrere Millionen Mal ging das Erfolgswerk weltweit über die Ladentische.

Zweimal in Österreich
Ein guter Grund zu feiern! Und so erscheint der goldene Streich nicht nur im Herbst als "Deluxe"-Version, Bryan krönt sein Tour-Jahr mit der "Reckless"-Tournee – und kommt auch zweimal nach Österreich: Am 13. Dezember präsentiert ihn die "Krone" in Innsbruck (Olympiahalle) und am 15. Dezember in der Wiener Stadthalle. Tickets gibt es ab Samstag, 10. Mai, 9 Uhr, unter 01/960 96 999 oder im "Krone"-Ticketshop.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.