Mo, 20. August 2018

Neuer Rekord?

19.01.2014 08:47

16-jähriger Brite erreichte auf Skiern Südpol

Ein 16-jähriger britischer Jugendlicher dürfte als jüngster Mensch auf der Welt auf Skiern den Südpol erreicht haben. Lewis Clarke (Bild) habe gemeinsam mit einem Führer aus eigener Kraft die 1.129 Kilometer bei Temperaturen von bis zu minus 50 Grad Celsius zurückgelegt, teilte sein Team am Samstag mit. Ob Clarke tatsächlich den bisherigen Rekord einer 18-jährigen Kanadierin eingestellt hat, muss noch von offizieller Seite überprüft werden.

Der Jugendliche war am 2. Dezember mit Skiern von der Küste durch die Antarktis gestartet, auf dem Weg zum Südpol erhielt er lediglich in Abständen neue Lebensmittel. Clarke zeigte sich in einer Mitteilung auf seiner Webseite erleichtert, dass er nun nicht mehr aufstehe müsse, um wie die letzten 38 Tage mit seinem Schlitten "neun Stunden lang durch Schnee und eisige Winde" zu stapfen.

Der letzte Tag sei "wirklich hart" gewesen, doch nun sitze er in einem geheizten Zelt. Zur Feier des Tages habe er Spaghetti-Bolognese gekocht, teilte Clarke mit.

Nach Rückkehr soll Rekordversuch überprüft werden
Bei seiner Rückkehr am 24. Jänner soll überprüft werden, ob er tatsächlich mit seiner Expedition einen neuen Rekord aufgestellt hat. Den bisherigen Rekord hielt laut dem Guinnessbuch der Rekorde die 18-jährige Kanadierin Sarah Ann McNair-Landry, die im Jänner 2005 aus eigener Kraft an den Südpol gelangte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.