Fr, 17. August 2018

Premier League

07.12.2013 18:27

ManU weiter in der Krise - 0:1 gegen Newcastle

Englands Rekordmeister Manchester United stolpert immer tiefer in die Krise. Der Titelverteidiger kassierte am Samstag gegen Newcastle United eine 0:1-Heimniederlage und liegt damit nach Verlustpunkten gerechnet schon 15 Zähler hinter Spitzenreiter Arsenal.

Der Treffer von Yohan Cabaye (61.) bedeutete den ersten Newcastle-Sieg im Old Trafford seit 1972. Erst am Mittwoch hatte es für ManUnited gegen Everton ebenfalls eine 0:1-Schlappe vor eigenem Publikum gesetzt. Damit gingen die "Red Devils" erstmals seit über elf Jahren in zwei Liga-Heimspielen in Folge als Verlierer vom Platz.

ManU-Trainer David Moyes glaubt trotz der Heimniederlage weiterhin an eine erfolgreiche Titelverteidigung. "Ich stehe nach wie vor dazu, dass wir um die Meisterschaft kämpfen werden, hoffentlich bis zum Schluss", erklärte der in die Kritik geratene Schotte.

Arnautovic gewinnt mit Stoke gegen Chelsea 3:2
Ebenfalls für eine Überraschung sorgte Marko Arnautovic mit Stoke City. Der Außenseiter feierte einen 3:2-Heimsieg über Chelsea, wobei der ÖFB-Internationale durchspielte und das erste Tor der Gastgeber durch Peter Crouch (42.) vorbereitete. Es war der erste Erfolg der "Potters" seit 1975 über den Europa-League-Sieger.

Die weiteren Treffer für Stoke erzielten Stephen Ireland (50.) und der kurz zuvor eingewechselte Oussama Assaidi (90.). Für Chelsea war Andre Schürrle (9., 53.) erfolgreich. Die drittplatzierten Londoner liegen damit nach Verlustpunkten gerechnet schon sieben Zähler hinter Spitzenreiter Arsenal. Einen Zähler dahinter rangiert Manchester City nach einem 1:1 in Southampton. Neuer Zweiter ist Liverpool dank eines Heim-4:1 gegen West Ham.

Die Ergebnisse der 15. Runde:
Samstag
Manchester United – Newcastle 0:1
Crystal Palace - Cardiff City 2:0
Liverpool - West Ham 4:1
Southampton - Manchester City 1:1
Stoke City – Chelsea 3:2
West Bromwich - Norwich City 0:2
Sunderland - Tottenham Hotspur 1:2
Sonntag
Fulham - Aston Villa
Arsenal – Everton
Montag
Swansea City - Hull City

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nach Hinspiel-Pleite
4:0! Rapid wendet Aus in der Euro-League-Quali ab
Fußball International
Europa-League-Quali
Irre Wende! Neun-Tore-Wahnsinn in St. Petersburg
Fußball International
Unglückliches Aus
Last-Minute-Schock! LASK verpasst Sensation
Fußball International
Locker weiter
Sabitzer trifft bei Leipzig-Remis in EL-Quali
Fußball International
Fußmarsch zum Stadion
Bratislava-Fans stoppen U-Bahn vor Rapid-Match
Fußball International
Eklat in Linz
Besiktas-Fans randalieren! Polizei stürmt Tribüne
Fußball International
Europa-League-Quali
Mega-Blamage! Sturm geht in Larnaka mit 0:5 unter
Fußball International
Nach WM-Debakel
Juventus-Star Khedira: Kein Team-Rücktritt!
Video Fußball
„Wird nicht einfach“
Geisterspiel für Red Bull Salzburg bei Roter Stern
Fußball International
Liga-Start
Brückeneinsturz: Serie-A-Spiele verschoben
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.