09.07.2013 10:56 |

Operativ entfernt

Käfer krabbelte in Gehörgang - Frau ins Spital geflogen

Mit einem nicht alltäglichen medizinischen Fall sind die Ärzte des Krankenhauses Kufstein in Tirol am Montag konfrontiert gewesen. Eine 56-jährige Frau wurde ins Spital eingeliefert, da ihr beim Wandern ein Käfer ins Ohr geflogen und tief in den Gehörgang gekrabbelt war. Das Insekt musste operativ entfernt werden.

Dass ihr Wanderausflug zum Trainsjoch im Krankenhaus enden würde, hat die 56-Jährige wohl nicht erwartet. Die Frau war über die "Mariandlalm" zum Gipfel des Berges marschiert, als plötzlich ein Käfer in der Ohrmuschel der Wanderin landete und in den Gehörgang krabbelte. Die Frau versuchte mehrmals, das Insekt zu entfernen, doch alle Versuche schlugen fehl.

Mit Hubschrauber ins Spital geflogen
Als sie sich nicht mehr zu helfen wusste, alarmierte die verzweifelte 56-Jährige schließlich die Rettungskräfte. Um ihren Allgemeinzustand war es zu diesem Zeitpunkt bereits so schlecht bestellt, dass sie nicht mehr selbstständig ins Tal absteigen konnte. Die Frau wurde daher per Notarzthubschrauber ins Spital geflogen, wo die Ärzte sie von dem sechsbeinigen Plagegeist erlösten.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 07. März 2021
Wetter Symbol