19.03.2013 09:43 |

Zehn Jahre an Bord

Karriere-Netzwerk Xing verliert seinen Aufsichtsratschef

Das Karriere-Netzwerk Xing muss sich einen neuen Aufsichtsratschef suchen. Amtsinhaber Neil Sunderland verlasse das Unternehmen nach der Hauptversammlung am 24. Mai, teilte Xing kürzlich mit. Er gehe auf eigenen Wunsch, um sich neuen Projekten zu widmen. Der Aufsichtsrat werde den Aktionären kurzfristig einen Nachfolger zur Wahl in das Gremium vorschlagen.

Mit Sunderland geht ein weiterer Top-Manager aus den Anfangsjahren des Internet-Unternehmens von Bord, das 2003 unter dem Namen OpenBC gegründet wurde. Sunderland war bereits vor dem Börsengang 2006 Beiratsmitglied und stand seitdem an der Spitze des Aufsichtsrats. Firmengründer Lars Hinrichs hatte Xing bereits 2010 verlassen, nachdem er ein größeres Aktienpaket an den heutigen Hauptaktionär Burda verkauft hatte.

Das Karrierenetzwerk Xing ist vor allem im deutschsprachigen Raum beliebt, sieht sich mit dem weltweit agierenden US-Karrierenetzwerk LinkedIn jedoch mit einem übermächtigen Konkurrenten konfrontiert. Zuletzt hatte das deutsche Karrierenetzwerk das österreichische Arbeitgeber-Bewertungsportal "kununu" (siehe Infobox) übernommen, um sein Portfolio zu erweitern.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.