Großer Erfolg

Vier Mal Vizestaatsmeister für Privatbrauerei Gols

Burgenland
23.06.2024 17:57

Die Privatbrauerei Gols spielt bundesweit in der höchsten Bierliga.Das hat die Staatsmeisterschaft der Biere gezeigt. 

Die „Austrian Beer Challenge 2024“ ist geschlagen. 176 gewerbliche Brauereien und Hobbybrauereien mit 716 verschiedenen Bieren nahmen daran teil.

Die Fachjury bestand aus (Diplom-)Biersommeliers, Beerkeepern, Braumeistern und erfahrenen Brauern. 20 Kategorien gab es zu verkosten, organisiert wird die Staatsmeisterschaft von der Bier-IG. Als die Ergebnisse der 20. Staatsmeisterschaft der Biere verkündet wurde, gab es auch für einen Burgenländer viel Grund zur Freude. Ganz oben am Stockerl standen zwar die oberösterreichischen Brauereien, gefolgt von Niederösterreich, Wien und Kärnten – auf dem großartigen fünften Platz scheint dann aber bereits das Burgenland mit vier Stockerlplätzen auf. Viermal wurde die Privatbrauerei Gols Vize-Staatsmeister.

„Wir sind stolz darauf, dass wir in den für den österreichischen Markt wichtigsten Kategorien Vize-Staatsmeister geworden sind“, freut sich Chef Markus Sautner. Diese Kategorien wären Österreichisches Märzen mit dem Golser Premium, Kreativbiere mit dem Golser Kästensud (ein Maronibier aus Edelkastanien aus dem Mittelburgenland), Leichte Lagerbiere und Münchner Helle mit Golser Helles und Weizen- und Roggenbiere sowie Weizenböcke mit dem Golser Bio Weißbier. Lob gab es auch für seinen Braumeister Johannes Kugler, der mit von der Partie war. „Ihm ist es zu verdanken, dass wir kontinuierlich so hohe Qualität haben“, so Sautner. Na denn: Gratulation und Prost!

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
21° / 30°
wolkig
18° / 31°
wolkig
18° / 30°
wolkig
21° / 30°
wolkig
19° / 30°
wolkig



Kostenlose Spiele