Vor Wahl

SPÖ Burgenland: „Wir arbeiten bis zum Schluss“

Burgenland
18.06.2024 16:00

Bis zur Landtagswahl im Jänner 2025 plant die SPÖ noch einige Projekte. Man werde – im Gegensatz zur Bundesregierung – bis zum Schluss arbeiten.

Das Regierungsprogramm umfasst 295 Maßnahmen in 23 Kapiteln. Laut SPÖ-Klubobmann Roland Fürst ist der Großteil davon abgearbeitet. Über 260 Maßnahmen seien umgesetzt worden: „Zusätzlich mussten aufgrund verschiedener Krisen – von Corona bis Teuerung – eine Reihe von politischen Initiativen umgesetzt werden, die nicht im Regierungsprogramm standen.“

Neue Gesetze
Fürst verweist auf aktuelle Projekte, wie das neue Landwirtschaftskammergesetz oder das Naturparkgesetz, die gemeinsam mit Vizelandeschefin Astrid Eisenkopf (SPÖ) vorgestellt wurden. Arbeiten werde man bis zum Schluss, im Gegensatz zur Bundesregierung.

Zitat Icon

ÖVP und Grüne springen sich lieber an die Gurgel, anstatt sich darum zu kümmern, dass Menschen rechtzeitig einen Pflegeplatz oder einen Facharzttermin bekommen.

 SPÖ-Klubobmann Roland Fürst

Viel zu tun im Landtag
Bis Jänner 2025 soll im Landtag noch einiges beschlossen werden. Dazu zählen das Kinderbetreuungsgesetz, die Gemeindewahlordnung, das Sozialeinrichtungsbaugesetz und einige Novellen, wie etwa im Raumordnungsgesetz. „Landeshauptmann Hans Peter Doskozil wird zudem im Herbst noch wichtige Punkte präsentieren, die zusätzlich zum Regierungsprogramm umgesetzt werden“, so Fürst.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
21° / 30°
wolkig
18° / 31°
wolkig
18° / 30°
wolkig
21° / 30°
wolkig
19° / 30°
wolkig



Kostenlose Spiele