Nach Unwettern

Große Schäden auch in der Landwirtschaft

Burgenland
12.06.2024 07:00

Überflutete Äcker und abgeschwemmte Böden nach den heftigen Unwettern: Das ist das Bild im ganzen Burgenland. Am schlimmsten hat es das Südburgenland erwischt, aber auch im Norden sind die Schäden beträchtlich. 

Die Regenmassen der vergangenen Tage haben auch in der Landwirtschaft große Schäden hinterlassen. Starkregen, Stürme und Hagel sorgen teilweise für apokalyptische Zustände. Die Hagelversicherung berichtete von 500.000 Euro Gesamtschaden in den Bezirken Oberwart und Neusiedl am See. Betroffen sind insbesondere Ackerkulturen.

(Bild: Charlotte Titz)

Die Landwirtschaftskammer Burgenland hat deshalb auch eine Meldung an die Agrarmarkt Austria (AMA) gemacht – als Kontrollstelle für die Einhaltung von Bewirtschaftungsauflagen, wie z. B. Mähzeitpunkte, Bodenbedeckungen etc. Dabei wurde auf die außergewöhnlichen Ereignisse hingewiesen. „Die Nichteinhaltung von Auflagen soll nicht auch noch zu Sanktionen seitens der AMA führen“, so die Landwirtschaftskammer. „Die betroffenen Betriebe haben Schaden genug.“

Die Kammer unterstützt deshalb bei der Erhebung der Schäden. Denn die Betroffenen sind so zahlreich, dass die Hagelversicherung damit alleine kaum nachkommen würde. „In einer derartigen Ausnahmesituation müssen alle zusammenstehen, um gemeinsam zu helfen – der Bund, das Land, die Hagelversicherung und die Kammer“, erklärt Landwirtschaftskammer-Präsident Nikolaus Berlakovich. Die Bauern könnten sich auch jederzeit an die Bezirksbüros wenden, wenn sie Hilfe brauchen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
23° / 33°
wolkig
20° / 33°
heiter
21° / 33°
wolkig
23° / 34°
wolkig
21° / 33°
heiter



Kostenlose Spiele