DTM-Star frustriert

Preining: „Aus eigener Kraft sind wir chancenlos!“

Oberösterreich
24.05.2024 14:59

Österreichs DTM-Ass Thomas Preining will nach dem verünglückten Gastspiel in Oschersleben wieder durchstarten. Doch der Linzer kämpft mit technischen Hürden, die ein neuerliches Desaster befürchten lassen. Nächste Woche startet Porsche-Pilot Preining bei den 24 Stunden von Spa.

Optimismus sieht anders aus. Nach dem Debakel beim DTM-Saisonstart in Oschersleben mit den Plätzen 10 und 14, haben sich bei Champion Thomas Preining und seiner Porsche-Crew auch im Hinblick auf die Rennen am Lausitzring tiefe Sorgenfalten eingegraben.

Keine faire Chance

Grund: „Wir sehen keine faire Chance. Es ist offensichtlich, dass wir extrem abgeschlagen Letzter sind, was die Geschwindigkeit angeht. Gute Boxenstopps, Fehler der anderen oder eine optimale Strategie können helfen, aber aus eigener Kraft sind wir chancenlos“, weiß Preining, der in Oschersleben im Schnitt eine Sekunde Rückstand gegenüber der Konkurrenz aufriss.

Eine Sekunde Rückstand

Hauptproblem beim „Grello“-Porsche: Der Mindestbodenabstand an der Vorderachse des 911ers, der gegenüber 2023 um 5 mm auf 101 mm erhöht worden ist. Zusätzlich musste Preining für den Lausitzring fünf Kilo Ballast einladen. Dass Preining beim Privat-Test in der Lausitz trotz der einbremsenden technischen Hürden hinter einem Mercedes-Piloten auf Platz zwei kam, erscheint trügerisch, wie Manthey-Technikchef Patrick Arkenau erklärt: „Das zeigt leider nicht wirklich das wahre Bild, wir sind auf der Strecke extrem ans Limit gegangen. Das ist bei einem Test normalerweise nicht üblich.“

Spa als Trostpflaster

Zumindest gibt es für Preining abseits der DTM positive News: Der 25-Jährige wird am 29./30. Juni bei den legendären 24 Stunden von Spa-Francorchamps für das Bernhard Team 75 antreten. Der Renneinsatz wird übrigens gemeinsam mit einem chinesischen Kooperationsteam durchgeführt. Anfang nächster Woche findet ein Test auf dem belgischen Kurs statt.

Herbert Eichinger

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele