Di, 21. August 2018

Lustige Kieberer

20.06.2005 11:42

Polizisten suchen die besten Polizei-Witze

„Wenn dich ein litauischer Polizist wegen überhöhter Geschwindigkeit aufhält, aber nicht bestochen werden will, dann lächle! Du bist bei der versteckten Kamera!“ So lautet der preisgekrönte „wahrste“ Polizei-Witz aus Litauen.

In Litauen wurden Witze über Polizisten in den vergangenen Wochen sogar polizeilich gesucht. Die Exekutive des kleinen Staates fahndete nach den besten Witze über sich selbst.

In dem Wettbewerb wurden die gemeinsten, originellsten sowie zutreffendsten Witze und Anekdoten über die Polizei ausgezeichnet. Während man in anderen Ländern Strafen für die Verunglimpfung von Beamten bekommt, wird man in dem baltischen Land sogar dafür belohnt. Aus 375 Einsendungen wurden die besten Witze ausgewählt – die Gewinner bekommen neue Handys.

Der Gewinner in der Kategorie „beste Anekdote“: „Warum ist ein grüner Streifen auf die Polizeiautos gemalt? Damit Polizisten den Türgriff finden! Und warum dauert es so lange bis Polizisten aus einem Auto aussteigen, wenn es stehen bleibt? Weil es innen keinen grünen Streifen gibt!“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.