Mi, 18. Juli 2018

Papst als Puppe

01.06.2005 13:23

Jetzt kommt die Papst-Puppe "Hans"!

Sein ehemaliges Auto hat auf eBay einen Rekordpreis erzielt und seine ehemalige Wohnung kommt ebenfalls unter den Hammer – der Run auf alles, was mit dem Papst zu tun hat, hält ungebrochen an. Und: Jetzt kommt sogar eine Papstpuppe auf den Markt!

Auf der Homepage der Firma Schildkröt ist zu lesen: „Zu Ehren des amtierenden Papstes Benedikt XVI. produzieren wir gemeinsam mit der Firma Offermann ("Puppenklinik Deutsche Klassiker", Anm.) eine Papstpuppe.“

Die Puppe soll den Namen "Hans" tragen (warum sie nicht den Vornamen des Papstes, also "Joseph" trägt, ist völlig unklar), 41 Zentimeter groß sein und weltweit in einer Auflage von 999 Stück erscheinen.

139 Euro wird "Hans" – die erste Puppe mit grauen Haaren und grauen Augenbrauen – kosten.

Die Papstpuppe trägt das originalgetreue Omat des Papstes in Mini-Ausgabe - inklusive eines Mini-Kruzifixes aus Gold und einer Schärpe mit goldenen Quasten.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.