03.10.2023 18:00

Glawischnig im Duell:

„Burger-Gate“: „Das war mega-peinlich!

Das umstrittene Video, in dem gezeigt wird, wie Bundeskanzler Karl Nehammer in kleiner Runde eine Möglichkeit für Kinder aufzeigt, günstig zu essen und dazu auf Hamburger mit Pommes Frites bei McDonald‘s verweist, war auch im aktuellen „Duell“ auf krone.tv zwischen Eva Glawischnig und Andreas Mölzer Grund für eine heftige Diskussion.

Glawischnig: „Das war mega-peinlich.“ Man müsse Kindern vielmehr beibringen, selber zu kochen: „Auch so kann man billig essen. Aber viel gesünder.“

Mölzer zustimmend und gewohnt launisch formulierend: „Es ist schon traurig, dass heute über faktisch alles, was Politiker irgendwo sagen, danach lange herumgeredet und berichtet wird. Denn auch ein Bundeskanzler hat ja wohl ein Recht auf Dummheit.“

Viele andere Themen, etwa, ob die Forderungen der Metallergewerkschaft über 11,6 Prozent Lohnerhöhung gerechtfertigt sei und wie es mit der aktuellen Neiddebatte aussieht, sehen Sie im Video oben.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kostenlose Spiele