Insgesamt 700 Kilo

Schon wieder illegale Teigtascherl-Fabrik entdeckt

Wien
06.09.2023 10:52

Dass bereits in den vergangenen Jahren mehrere illegale Teigtascherl-Fabriken in Wien aufgespürt worden sind, hat die Betreiber eines verlassenen asiatischen Restaurants offenbar nicht abgeschreckt. Denn nun wurde erneut eine Produktionsstätte in Wien-Floridsdorf entdeckt - satte 700 Kilogramm Teigtascherln wurden beschlagnahmt.

Am Dienstag wurden Polizei, Marktamt und die Gruppe für Sofortmaßnahmen auf das verlassene Lokal in Floridsdorf aufmerksam. Die bereits fertig zubereiteten Teigtascherln in verschiedensten Geschmacksrichtungen waren in drei großen Tiefkühlgeräten untergebracht. Alle Lebensmittel wurden vom Marktamt beschlagnahmt.

„Unhygienische Bedingungen“
„Diesmal sind wir in einem verlassenen asiatischen Restaurant fündig geworden. Die Küche war geschlossen, der nicht gut einsehbare ehemalige Gastraum war zu einer Teigtascherlküche umfunktioniert worden. Wie schon bei früheren Fällen wurden unter unhygienischen Bedingungen Lebensmittel illegal zu Teigtascherln verarbeitet. Diese waren für den Weiterverkauf bestimmt und wurden vorläufig beschlagnahmt“, erklärt Andreas Kutheil, Marktamtsdirektor der Stadt Wien.

Insgesamt wurden 700 Kilogramm fertig zubereitete Teigtascherl sichergestellt. (Bild: APA/MARKTAMT WIEN)
Insgesamt wurden 700 Kilogramm fertig zubereitete Teigtascherl sichergestellt.

Es folgten mehrere Anzeigen gegen die Betreiber dieser illegalen Teigtascherl-Fabrik.

(Bild: Marktamt Stadt Wien)
(Bild: Marktamt Stadt Wien)

Tonnen an illegalen Teigtascherl konfisziert
Erst im vergangenen Jahr flog eine Reihe von illegalen Produktionsstätten für Teigtascherl in Wien auf. Es mussten mehrere Tonnen Lebensmittel beschlagnahmt werden, die teils unter äußerst unhygienischen Bedingungen produziert worden waren. Im Zuge der Kontrollen wurden auch mehrere Personen festgenommen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele