Unheilbares Syndrom

Schwer kranke Celine Dion betet um ein Wunder

Society International
01.09.2023 14:11

Wie ihre Schwester nun mitteilte, gibt Celine Dion in ihrem Kampf gegen das unheilbare Stiff-Person-Syndrom alles, und doch muss sie weiter auf ein Wunder hoffen.

Im Gespräch mit „Hello!“ gab Dions ältere Schwester Claudette (74) zu, ihrer leidenden Schwester nur wenig helfen zu können. Diese hingegen sei stark und tue alles dafür, sich zu erholen.

„Es ist eine Krankheit, von der wir nur so wenig wissen“, erklärte sie. „Sie hat Krämpfe - die sind nicht zu kontrollieren. Wissen Sie, wie oft Menschen in der Nacht aufspringen, weil sie einen Krampf im Bein oder in der Wade haben? Es ist ein bisschen wie das, aber in allen Muskeln.“

Ihre Familie muss es einfach mitansehen
„Es gibt wenig, was wir tun können, um sie zu unterstützen und ihre Schmerzen zu lindern“, teilte sie mit und fügte hinzu, dass sie „die Daumen drücken, dass die Forscher ein Mittel gegen diese schreckliche Krankheit finden“.

Fakten

Beim Stiff-Person-Syndrom verkrampfen und schmerzen Rücken und Beine. Es kann nicht nur in den Beinen, sondern auch auf eine Gliedmaße beschränkt oder in der Rumpfmuskulatur auftreten. Etwa eine von einer Million Personen ist davon betroffen.

Linda, eine weitere Schwester, und deren Ehemann sind mittlerweile zu der Sängerin, die Las Vegas ihr Zuhause nennt, gezogen. Hier pflegen sie die „My Heart Will Go On“-Interpretin. Dies beruhige Claudette und die anderen insgesamt 14 Geschwister sehr.

Bisher keine Verbesserung
Eine Vollzeit-Betreuung ist leider mittlerweile nötig, denn obwohl die 17-fache Grammy-Gewinnerin „mit den besten Forschern auf diesem Gebiet“ zusammenarbeite, könne sie bisher kaum eine Verbesserung ihrer Symptome feststellen.

Ihre Diagnose gab Dion im Dezember 2022 bekannt, da sie durch die Krankheit gezwungen war, ihre damalige Courage-Welttour abzubrechen. Mehr als 40 geplante Konzerte mussten abgesagt werden.

Schweren Herzens brach sie die Tour ab
Dazu vermeldete sie selbst: „Es tut mir so leid, dass ich euch alle wieder einmal enttäuschen muss. Ich arbeite wirklich hart daran, wieder zu Kräften zu kommen, aber touren kann sehr schwierig sein, selbst wenn man hundertprozentig fit ist. Es ist euch gegenüber nicht fair, die Shows immer wieder zu verschieben, und auch wenn es mir das Herz bricht, ist es das Beste, wenn wir jetzt alles absagen, bis ich wirklich bereit bin, wieder auf der Bühne zu stehen. Ich möchte, dass ihr alle wisst, dass ich nicht aufgeben werde ... Und ich kann es kaum erwarten, euch wiederzusehen!“

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele