Bruder (12) verletzt

Wien: 17-Jähriger stach mit Messer auf Vater ein

Wien
29.06.2023 11:48

Ein Streit, der zunächst mit einer Keppelei zwischen Vater und Sohn begann, uferte nur wenige Minuten später in Wien-Ottakring am Mittwoch völlig aus: Der 17-Jährige attackierte seinen Vater (36) mit einem Messer. Als der kleine Bruder (12), der zunächst nur zusah, zur Hilfe eilen wollte, wurde auch er verletzt. Die Opfer befinden sich im Spital.

Es war gegen 12.10 Uhr, als der Bursche plötzlich mit der Waffe auf seinen Vater losging - der 36-Jährige wurde nur leicht verletzt. Daraufhin soll der zwölfjährige Bruder nach Angaben der Polizei versucht haben, dem Vater zur Hilfe zu eilen. Der Ältere stellte sich ihm allerdings in die Quere und verletzte auch ihn - jedoch schwer.

Opfer konnten Zuflucht bei Nachbarn finden
Schnell versuchte die Familie, vor dem Tatverdächtigen zu flüchten, und fand rasch beim Nachbarn Schutz. Sofort wurden die Einsatzkräfte alarmiert. Nur wenig später wurde der 17-Jährige von den Beamten festgenommen. Er wurde in die Justizanstalt gebracht. Gegen ihn steht der Verdacht der schweren absichtlichen Körperverletzung im Raum.

Der kleine Bruder wie auch der Vater mussten ins Spital gebracht werden. Die Ermittlungen sind im Gange.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele