ÖAMTC warnt

Kilometerlanger Stau bei Anreise zum Nova Rock

Burgenland
06.06.2023 11:40

Das Nova-Rock-Festival startet zwar erst am Mittwoch, allerdings strömen bereits zahlreiche Musik-Fans, wie jedes Jahr, am Tag davor auf das Festivalgelände Pannonia Fields in Nickelsdorf. Mittlerweile hat sich ein vier Kilometer langer Stau auf der Zufahrt zum Festival gebildet, Tendenz steigend.

Der ÖAMTC warnt vor weiteren Verzögerungen und längeren Wartezeiten auf der Zufahrt Richtung Nickelsdorf. Bereits am Montag wurde empfohlen, öffentlich zum Festival anzureisen.

Bereits im Vorfeld haben die Veranstalter das Anfahrtskonzept angepasst, um auf etwaiges Schlechtwetter besser vorbereitet zu sein. Rund 200.000 Besucher werden in diesem Jahr wieder erwartet.

300.000 Euro investiert
Außerdem wurden rund 300.000 Euro investiert, um in den vergangenen Monaten die weitgehend zerstörten Rasenflächen vom letzten Jahr zu erneuern. Gatsch und massive Regenfälle hatten für eine regelrechte Schlammschlacht am Festivalgelände gesorgt. Auch an den Drainagen wurde gearbeitet. Damit soll eine Situation wie 2022 verhindert werden.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
18° / 26°
stark bewölkt
17° / 26°
stark bewölkt
16° / 26°
stark bewölkt
18° / 26°
wolkig
17° / 26°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele