20.10.2011 11:15 |

Entwickler bestätigt

Smartphone-Spiele-Hit "Angry Birds" wird verfilmt

400 Millionen Downloads, pro Tag 30 Millionen Gamer und 300 Millionen Spielminuten - der Smartphone-Hit "Angry Birds" hat es ganz nach oben geschafft. Um diesen Erfolg zu feiern, soll das Spiel verfilmt werden, wie Entwickler Rovio nun bestätigt hat.

Wer auf "Angry Birds: The Movie" gewartet hat, ist - ähnlich wie bei der geplanten "Moorhuhn"-Verfilmung (siehe Infobox) - zwar äußerst fraglich, doch immerhin handelt es sich um einen der größten Game-Erfolge der letzten Jahre. Ob das Spiel und seine Erweiterungen selbst oder Merchandise-Artikel wie Stofftiere und T-Shirts, die wütenden Vögel sind eine echte Geldmaschine.

Für die Umsetzung hatte Rovio bereits im Juni einen früheren Produzenten der Marvel Studios in die Firma geholt, der für Kinohits wie "Iron Man 2", "Captain America" oder "Thor" mitverantwortlich gewesen ist. Der Film soll sich laut "Variety" um die "emotionale Verbindung" der Spieler mit "Angry Birds" handeln - mehr Informationen gibt es derzeit nicht.

Dass an dem Film gearbeitet wird, bestätigte Rovio am Mittwoch bei der Web 2.0 Conference in San Francisco, wo das Unternehmen bekannt gab, dass 400 Millionen Menschen "Angry Birds" heruntergeladen haben. Als Dank werde es zu Halloween einen neuen Vogel geben. Zudem wurde ein Kochbuch für Kindle und iPad mit verschiedenen Ei-Rezepten angekündigt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol