Entwickler bestätigt

Smartphone-Spiele-Hit “Angry Birds” wird verfilmt

Spiele
20.10.2011 11:15
400 Millionen Downloads, pro Tag 30 Millionen Gamer und 300 Millionen Spielminuten - der Smartphone-Hit "Angry Birds" hat es ganz nach oben geschafft. Um diesen Erfolg zu feiern, soll das Spiel verfilmt werden, wie Entwickler Rovio nun bestätigt hat.

Wer auf "Angry Birds: The Movie" gewartet hat, ist - ähnlich wie bei der geplanten "Moorhuhn"-Verfilmung (siehe Infobox) - zwar äußerst fraglich, doch immerhin handelt es sich um einen der größten Game-Erfolge der letzten Jahre. Ob das Spiel und seine Erweiterungen selbst oder Merchandise-Artikel wie Stofftiere und T-Shirts, die wütenden Vögel sind eine echte Geldmaschine.

Für die Umsetzung hatte Rovio bereits im Juni einen früheren Produzenten der Marvel Studios in die Firma geholt, der für Kinohits wie "Iron Man 2", "Captain America" oder "Thor" mitverantwortlich gewesen ist. Der Film soll sich laut "Variety" um die "emotionale Verbindung" der Spieler mit "Angry Birds" handeln - mehr Informationen gibt es derzeit nicht.

Dass an dem Film gearbeitet wird, bestätigte Rovio am Mittwoch bei der Web 2.0 Conference in San Francisco, wo das Unternehmen bekannt gab, dass 400 Millionen Menschen "Angry Birds" heruntergeladen haben. Als Dank werde es zu Halloween einen neuen Vogel geben. Zudem wurde ein Kochbuch für Kindle und iPad mit verschiedenen Ei-Rezepten angekündigt.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)
(Bild: krone.at)
(Bild: krone.at)
Kreuzworträtsel (Bild: krone.at)
(Bild: krone.at)



Kostenlose Spiele