Sowjet-Shooter

Video aus China zeigt die Bosse von „Atomic Heart“

Spiele
16.01.2023 12:40

Neue Szenen aus „Atomic Heart“: In einem für den chinesischen Markt bestimmten Trailer zeigt Entwickler Mundfish die bizarren Bosse, denen sich die Spieler in dem abgedrehten Ego-Shooter stellen müssen.

Angesiedelt in einer "alternativen Retro-Zukunftsversion der UdSSR der 1950er-Jahre", müssen Gamer als KGB-Agent P-3 in "Atomic Heart" die Vorkommnisse in einer geheimen Einrichtung untersuchen und es nicht nur mit Zombies, sondern auch revoltierenden Maschinen aufnehmen.

Der Informationsgehalt des chinesischsprachigen Videos ist für hiesige Spieler zwar gering. Es zeigt dennoch bizarre Androiden und Robo-Würmer, denen die Spieler sich in „Atomic Heart“ ab 21. Februar stellen müssen. Auch einige Fähigkeiten des Protagonisten werden gezeigt.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)
(Bild: krone.at)
(Bild: krone.at)
Kreuzworträtsel (Bild: krone.at)
(Bild: krone.at)



Kostenlose Spiele