Eisenstadt hilft

Kleine „Auszeit“ für 14 ukrainische Kinder

Burgenland
22.07.2022 11:00

Eine Woche lang Spaß haben und die Sorgen um die Heimat vergessen konnten nun 14 ukrainische Kinder im Sommersportcamp „Bewegte Kids“. Das Ziel waren ein paar unbeschwerte Tage für die jungen Menschen.

Möglich gemacht hat dies der Sozialverein „Eisenstadt hilft“. Waltraud Bachmaier, Obfrau der ÖVP Frauen, hatte Ende Juni ein Benefiz-Sommerfest mit ukrainischen Musikerinnen in Eisenstadt und im Bezirk organisiert. Dabei war die Idee entstanden.

Firma Holdhaus Nord dabei
„Die Musikerinnen wollten, dass die Kinder unbeschwerte Tage verbringen können“, sagt Bachmaier. Gesagt, getan. Gemeinsam mit der Firma Holdhaus Nord wurde das Sportcamp organisiert. Die Abwicklung erfolgte über den Sozialverein.

Außerdem beteiligte sich der Sozialverein mit Obmann Bürgermeister Thomas Steiner an den Kosten. Unterstützt wurde die Aktion auch von den „Bewegte Kids“ Organisatoren und der Caritas, in deren Obhut sich die meisten der Kinder befinden.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
19° / 30°
wolkig
16° / 30°
wolkenlos
17° / 30°
heiter
18° / 30°
wolkig
17° / 30°
heiter



Kostenlose Spiele