Wegen Reh

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Purbach

Burgenland
20.07.2022 12:04

In den frühen Morgenstunden ereignete sich auf der Strecke zwischen Breitenbrunn und Purbach am Neusiedler See ein Verkehrsunfall. Beide Fahrzeuginsassen wurden verletzt und ins Spital eingeliefert.

Am Mittwoch gegen 2 Uhr morgens waren zwei 19-Jährige auf dem Radweg in Richtung Purbach mit dem Auto unterwegs, als - nach eigenen Angaben - ein Reh die Straße queren wollte. Der Fahrer wich aus, dabei kam er von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich und kam in einem Weingarten auf dem Dach zum Erliegen.

Glück im Unglück
Glücklicherweise konnten sich die beiden Männer selbst befreien und alarmierten schließlich die Einsatzkräfte. Sie wurden ins Eisenstädter Krankenhaus gebracht, der Grad ihrer Verletzungen ist noch unbekannt. Die Purbacher Feuerwehr führte mit zehn Personen die Fahrbahnbereinigung und Bergung des Unfallautos durch.

Der Lenker des Fahrzeugs war laut Untersuchungen leicht alkoholisiert und besaß keinen gültigen Führerschein. Anzeige wird gegen ihn erstattet.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
19° / 33°
wolkig
19° / 34°
heiter
18° / 34°
heiter
20° / 34°
heiter
19° / 34°
heiter



Kostenlose Spiele