Black Wings entsetzt:

Heiß! Eishockey-Liga checkt Klub-Sponsor vom Eis

Oberösterreich
20.07.2022 14:00

Bodychecks gehören für die Schlägertypen auf zwei Kufen ja zum Alltag - dass aber die Eishockey-Liga einen Klub-Sponsor vom Eis checkt, gab es bisher noch nie. Umso überraschender, dass trotz einer fehlenden Exklusiv- bzw. Konkurrenzklausel der alte Wett-Partner des EHC Black Wings mit dem neuen der Liga nicht vereinbar ist . . .

Dienstagvormittag telefonierte Black-Wings-Präsident  Peter Nader mit Liga-Chef Christian Feichtinger.

Inhalt des Gesprächs: Die am ersten Blick nicht nachvollziehbare Problematik, dass die ICE Hockey League in der kommenden Saison mit win2day einen Wettanbieter als neuen Namenssponsor haben wird, der laut Vertrag andere aus der Sportwettenbranche kommende Partner der 14 Klubs akzeptiert, toleriert und damit zulässt. Bedeutet für das generelle Eishockey-Zusammenleben etwa: Würde zum Beispiel der Sportwetten-Gigant Admiral ein Sponsor des EHC Black Wings Linz sein, wäre das für win2day und die Liga absolut kein Problem.

Bei Linz-Partner Unibet ist es aber ein offenbar unlösbares!

Zitat Icon

Weil Unibet nicht nur Sportwetten, sondern auch Online-Glückspiel wie Pokern anbietet, bricht das die Vereinbarungen.

Eishockey-Liga-Chef Christian Feichtinger

„Weil der Konzern im Gegensatz zu Admiral nicht nur Sportwetten, sondern auch Online-Glückspiel wie Pokern anbietet, bricht das die Vereinbarungen“, erklärt Feichtinger und betont: „Die Black-Wings-Verantwortlichen waren aber in alle Handlungsschritte eingebunden, ich kann die derzeitige Überraschung in Linz nicht nachvollziehen!“ Nader nach dem gestrigen Telefonat mit dem Liga-Chef: „Ich frag’ mich, wann man uns das gesagt haben will?“

Zitat Icon

Für uns ist Unibet ein äußerst wichtiger Sponsor.

EHC-Black-Wings-Linz-Präsident Peter Nader

Nachsatz: „Für uns jedenfalls ist Unibet ein äußerst wichtiger Sponsor, mit dem wir auch noch für die nächsten zwei Jahre einen aufrechten Sponsorvertrag haben.“

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele