10.07.2011 16:42 |

Im Spital gestorben

Motorradfahrer bei Unfall unter Pkw eingeklemmt - tot

Ein 40 Jahre alter Motorradfahrer aus Liechtenstein, der am Samstag bei einem Verkehrsunfall im Bregenzerwald schwere Verletzungen erlitten hatte, ist diesen am Sonntag im LKH Feldkirch erlegen. Er war aus ungeklärter Ursache mit seinem Gefährt zu Sturz gekommen und wurde unter einem entgegenkommenden Pkw eingeklemmt. Erst mit Hilfe eines Wagenhebers war es den Ersthelfern gelungen, den Mann zu befreien.

Er konnte an Ort und Stelle zunächst noch von den Rettungskräften reanimiert werden, bevor er mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen wurde. Der Liechtensteiner war als Dritter und Letzter einer Gruppe Motorradfahrern auf der L6 zwischen Langenegg und Lingenavu unterwegs gewesen. In einer Rechtskurve hatte er offensichtlich die Herrschaft über sein Motorrad verloren und noch versucht mit einer Vollbremsung den Zusammenstoß mit dem Pkw zu vermeiden.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-0° / 9°
heiter
-1° / 13°
heiter
-2° / 12°
heiter
-0° / 13°
heiter