13.05.2022 08:12 |

Süße Baby-News

Kelly Osbourne ist mit ihrem ersten Kind schwanger

Süße Baby-News von Kelly Osbourne: Die 37-Jährige erwartet zum ersten Mal Nachwuchs. Die Tochter von Hardrock-Legende Ozzy Osbourne, die mit dem US-Musiker Sid Wilson (45) verlobt ist, teilte am Donnerstag ein Selfie, auf dem sie mit Kussmund Ultraschallbilder in die Kamera hält. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Zu den Schnappschüssen schrieb sie: „Ich weiß, dass es die letzten Monate sehr ruhig um mich war, deshalb dachte ich, ich teile mit euch allen den Grund ... Ich bin überglücklich, bekannt geben zu können, dass ich Mama werde.“ Zu sagen, dass sie glücklich sei, beschreibe ihren Zustand nicht ausreichend, schrieb Osbourne weiter: „Ich bin euphorisch!“

Promis gratulierten Osbourne zur Schwangerschaft
Innerhalb kürzester Zeit trudelten zahlreiche Glückwünsche ein - auch von Promi-Kollegen. Stars wie Jessie J, Jesse Tyler Ferguson und Paris Hilton freuten sich mit der Musikerin und Moderatorin über die süßen Baby-News.

In besten Freund verliebt
Erst im Oktober des letzten Jahres hatte sich Kelly Osbourne von ihrem Partner Erik Bragg getrennt. Nur vier Monate später - am Valentinstag - machte sie ihre Liebe zu Slipknot-DJ Sid Wilson auf Instagram öffentlich. Neben einem Kussfoto verriet die 37-Jährige, dass aus ihrer Freundschaft zu dem Musiker plötzlich mehr geworden sei.

„Nach 23 Jahren Freundschaft kann ich nicht glauben, wo wir gelandet sind!“, jubelte Osbourne - und weiter: „Du bist mein bester Freund, mein Seelenverwandter und ich bin so sehr in dich verliebt, Sidney George Wilson.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol