Tödlicher Unfall

Mann (69) hilft Nachbarin, wird von Baum getroffen

Tödlicher Forstunfall in Tragwein. Ein 69-jähriger Einheimischer wollte gemeinsam mit seiner Nachbarin einen Baumstamm mit einer Seilwind aus einem Waldstück entfernen. Der Mühlviertler wurde dabei von dem Baum getroffen und so schwer verletzt, dass er kurz darauf im Linzer Uniklinikum starb.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 69-Jährige half am Freitagvormittag seiner 75-jährigen Nachbarin in einem Waldstück in Tragwein. Man wollte Baumteile aus dem Wald holen. Gegen 10.45 Uhr befestigte der Pensionist in einem etwa zehn Meter tiefen Graben bei einem liegenden, zirka 25 Meter langen Baumstamm, die Stahlkette der Seilwinde.

Nachbarin sah Mann nicht
Zu diesem Zeitpunkt stand die 75-Jährige bei ihrem Traktor und bediente die am Heck angebrachte Seilwinde. Wegen des tiefen Grabens hatten beide Personen keinen Sichtkontakt zueinander. Als der Mann durch lautes Zurufen sein „OK“ gab, betätigte die Frau die Seilwinde. Nachdem sie laut ihren Angaben nach etwa 30 Sekunden nichts mehr von ihrem Nachbarn hörte, ging sie zu der Böschung und blickte hinunter.

Dabei sah sie den Mann regungslos neben dem Baumstamm liegen. Der Schwerverletzte wurde reanimiert, mit einem Bergetuch geborgen und anschließend mit dem Rettungshubschrauber in das Kepler Uniklinikum geflogen. Dort starb er aber bereits kurz nach der Einlieferung.

Von
Krone Oberösterreich
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)