Tierischer Einsatz

Stubentiger nach 3 Tagen aus Kanalsystem befreit

Oberösterreich
01.05.2022 19:00

Den Tag der Arbeit verbrachten Helfer der Tierrettung Gusental in Klaffer am Hochficht, um dort mit Hilfe der örtlichen Feuerwehr einen Stubentiger zu befreien. Dieser war seit Freitag verschwunden, nun hörte die Besitzerin das klagende Miauen aus dem Kanalsystem hallen...

Sonntagfrüh wurde die Tierrettung Gusental von einer besorgten Katzenbesitzerin in Klaffer am Hochficht darüber informiert, dass sie aus dem Kanalschacht vor ihrem Haus ein Miauen wahrnehme. Da sie ihre Katze seit Freitag vermisste, hatte sie die Vermutung, dass es ihre Katze sein könnte. Mit der Rohrkamera im Gepäck, machten sich die Helfer auf den Weg ins Mühlviertel.

Feuerwehr und Tierhilfe arbeiteten zusammen. (Bild: Tierhilfe Gusental )
Feuerwehr und Tierhilfe arbeiteten zusammen.

Dort erwartete die Einsatzkräfte ein Labyrinth an Kanaldeckeln. Um einen Überblick zu bekommen, wurde der Bürgermeister zu Hilfe gerufen, der mit einem Leitungsplan zum Einsatzort kam. Es wurden mehrere Kanalabgänge in verschiedenen Schächten mittels Kamera abgefahren. Nach gut einer Stunde konnte die Katze lokalisiert werden.

Die Suche nach der Katze ist auch Planungssache (Bild: Tierhilfe Gusental )
Die Suche nach der Katze ist auch Planungssache

Da dieser Kanal bis zur nächsten Öffnung rund 100 Meter lang war, wurde noch die Feuerwehr Klaffer zur Unterstützung gerufen. Mittels eines stabilen Schlauches konnte die Katze leicht angeschoben werden. Dadurch wurde sie in Richtung der Öffnung des Schachts getrieben.

Die Rohrkamera lieferte ein Bild der Katze im Kanal (Bild: Tierhilfe Gusental )
Die Rohrkamera lieferte ein Bild der Katze im Kanal
Platzangst ist bei solchen Einsätzen nicht gefragt (Bild: Tierhilfe Gusental )
Platzangst ist bei solchen Einsätzen nicht gefragt

Die Katze, durchnässt und ausgehungert, aber sonst gesund konnte aus dem Kanallabyrinth befreit werden und wurde an die Besitzer übergeben.

Krone Oberösterreich
Krone Oberösterreich
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele