„Taser“ Einsatz

Mann drohte Polizei, sich erschießen zu lassen

Vollkommen ausgetickt ist am Montag gegen 18.30 Uhr ein 38-jähriger Mann in einer Wohngemeinschaft in Wien-Hietzing in der Amalienstraße. Der Mann soll auf einen 21-jährigen Mitbewohner losgegangen sein und ihn aufgefordert haben, ihn mit einem Messer zu verletzten. Der 21-Jährige alarmierte auf seiner Flucht die Polizei. Auch die WEGA wurde zum Einsatzort gerufen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Panisch ergriff der 21-Jährige vor dem 38-jährigen Türken die Flucht. Kurz nachdem der junge Mann die Einsatzkräfte gerufen hatte, trafen auch schon Beamte des Stadtpolizeikommandos Meidling sowie der WEGA in der Amalienstraße ein. Der 38-Jährige konnte in der Wohnung angetroffen werden.

WEGA setzte „Taser“ ein
Mit dem Messer in der Hand drohte der Türke laut Angaben der Polizei den Beamten, sich selbst zu verletzen beziehungsweise, sich von den Einsatzkräften erschießen zu lassen. Mit einem „Taser“ konnten Beamte der WEGA den Mann jedoch umgehend entwaffnen, überwältigen und festnehmen. 

Der 38-Jährige war offensichtlich alkoholisiert. Er wurde medizinisch versorgt und zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Spital eingeliefert. 

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. Mai 2022
Wetter Symbol
Wien Wetter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)